Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Grenzschützer vereiteln Tierschmuggel per Fähre nach Schweden
Vorpommern Usedom Grenzschützer vereiteln Tierschmuggel per Fähre nach Schweden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.03.2016
Eine von zwei verängstigten Katzen der Rasse Sphinx, die im Kofferraum eines Pkw nach Schweden geschmuggelt werden sollten. Quelle: Mosg

e. Auf der Zufahrtsstraße zum Fährhafen hat der Grenzschutz einen 31-jährigen Mann festgenommen, der versucht hatte, reinrassige Hundewelpen und Katzenbabys nach Schweden zu schmuggeln. Die Tiere wurden bei einer Kontrolle in einem Beutel im Kofferraum des Fahrzeugs entdeckt. Darin befanden sich vier Welpen der Rasse Shar Pei, zwei Zwergpinscher und zwei kleine Katzen der ursprünglich aus Kanada stammenden Rasse Sphinx. Der Mann versuchte sich durch die Behauptung, er sei nicht der Besitzer, herauszureden. Er gab vor, die Tiere für jemand anderen zu transportieren. Später stellte sich heraus, dass ein Gericht ihn mit einem Autofahrverbot belegt hatte. Obendrein stand er unter Drogeneinfluss. Die Tiere wurden in die Obhut eines Tierheims, der Schmuggler der Polizei übergeben. rj

OZ

Mehr zum Thema

Vögel zählen aus der Vogelperspektive: Luftbilder können es Wissenschaftlern erleichtern, Populationen genau zu ermitteln. Stören dürfen die Drohnen die Tiere aber nicht.

04.04.2016

Die Bundesländer wollen die Haltung bestimmter Wildtiere in Zirkussen beenden. Vor allem Elefanten, Großbären, Giraffen, Nashörner, Nilpferde und Affen litten in ...

19.03.2016

Seit Mitte Februar wurden mehrere Tiere in Userin bei Neustrelitz verletzt. Eines wurde sogar getötet.

18.03.2016

Seit vielen Jahren begrüßt die 78-jährige Käthe Strutz aus Balm auf ihren Wiesen regelmäßig die Störche. Die standorttreuen Vögel gehören praktisch zum Dorf-Inventar.

22.03.2016

Die imposante Eichenallee entlang der 1 Maja Straße in Kaseburg wurde endlich gut ausgeschildert. An den Bäumen wurde eine Informationstafel aufgestellt, die über die Naturdenkmäler informiert.

22.03.2016

Am Gründonnerstag eröffnet der Usedomer Kunstverein um 17 Uhr eine Fotoausstellung im Heringsdorfer Kunstpavillon.

22.03.2016
Anzeige