Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Grenzüberschreitendes Laufevent seit 1979
Vorpommern Usedom Grenzüberschreitendes Laufevent seit 1979
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.04.2016

Der Start des XXXVII. Internationalen Usedom Marathon erfolgt am 3. September um 10.30 Uhr traditionell im polnischen Swinoujscie (Swinemünde) und führt nach Wolgast. Der Halbmarathon startet gleichentags ebenfalls um 10.30 Uhr im Wolgaster Peene-Stadion.

Der Usedom-Marathon wird bereits seit dem Jahr 1979 ausgetragen. Er wird in enger Zusammenarbeit von einem polnischen und einem deutschen Verein organisiert. Traditionell erfolgt der Start im polnischen Swinoujscie, lediglich in den Jahren 1984, 1986 und 1988 wurde in der Stadt Wolgast gestartet.

Die Teilnehmerzahlen haben sich in den vergangenen Jahren weiter positiv entwickelt. Waren es in den Anfangsjahren nur einige wenige Enthusiasten (1979: 35 Teilnehmer) stieg die Teilnehmerzahl von 1991 (72 Starter) bis heute kontinuierlich auf etwa 300 Teilnehmer beim Marathon an. Seit dem Jahr 1991 stehen fast ausschließlich polnische Starter in der Siegerliste beim Marathon (Männer).

Seit 1991 wird auch ein Halbmarathon ausgetragen, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut. In den letzten Jahren gingen etwa 300 bis 350 Teilnehmer an den Start.

• Quelle: www.usedom-marathon.de

OZ

Postel-Chef moniert geplante Böschungsgestaltung am Wolgaster Lustwall

18.04.2016

Zum Start in die Pflanzsaison im interkulturellen Garten in Wolgast-Nord blieben die Initiatoren fast unter sich

18.04.2016

Wer wissen will, wie die so genannte „hohe Kante“ in unseren Wortschatz Einzug fand, wie zum Beispiel Stubbenfelde zu seinem Namen kam und warum die Handschuhe der ...

18.04.2016
Anzeige