Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Grundschule verliert Eigenständigkeit
Vorpommern Usedom Grundschule verliert Eigenständigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 04.08.2016
Vor der Sitzung im Karlshagener Feuerwehrhaus am Donnerstagabend machten sich Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule für die Eigenständigkeit stark. Quelle: Henrik Nitzsche
Anzeige
Karlshagen

Gestern Abend beschlossen die Gemeindevertreter mehrheitlich, die Grundschule aufzulösen und diese der Regionalen Schule anzugliedern. Etwa 50 Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule waren gekommen, um für die Eigenständigkeit zu werben. Die „Ehe“ soll ab dem Schuljahr 2017/18 greifen.

Der Beschluss war das Ergebnis einer Empfehlung des zeitweiligen Ausschusses, der sich in den letzten Monaten mit der Bildungslandschaft im Ostseebad beschäftigt hatte.

Henrik Nitzsche

Renate Stöwhase aus Zinnowitz entdeckte im Garten fünf Oleandeschwärmer. Die eigentlich im Süden Deutschlands vorkommenden Falter sind auf dem Vormarsch in den Norden.

04.08.2016

Die Feste in den Usedomer Peenewiesen verärgern die Nachbargemeinden. Der Peenestrom transportiert den nächtlichen Lärm über viele Kilometer.

04.08.2016

Im Kletterwald Usedom springen, klettern und „schweben“ Gäste in bis zu 14 Metern Höhe. Sechs Parcours erfordern von den Aktiven Geschicklichkeit, Mut und Kraft.

04.08.2016
Anzeige