Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Hans-Ticha-Retrospektive im Herrenhaus Libnow
Vorpommern Usedom Hans-Ticha-Retrospektive im Herrenhaus Libnow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.06.2016

Bilder, Plastiken, Zeichnungen und Grafiken aus fünf Jahrzehnten umfasst die Hans-Ticha-Retrospektive, die ab dem 11. Juni im Herrenhaus Libnow gezeigt wird.

Die Vernissage beginnt am Sonnabend um 16 Uhr; und zwar mit einer Rede und Klavierimprovisationen des bekannten Schauspielers und Musikers Christian Steyer. Der Künstler selbt, Hans Ticha, wird ebenfalls anwesend sein.

Große Teile der nun im Nordosten ausgestellten Werke waren zuvor in der Kunstsammlung Jena gezeigt und von über 10000 Gästen angeschaut worden. Ticha war einer der wesentlichen künstlerischen Antipoden in der Kunstszene der DDR, besticht durch kraftvolle Malerei und ist auch in der vergrößerten Kunstlandschaft unverkennbar, einzigartig.

Vernissage: 11. Juni, 16 Uhr; Ausstellung bis zum 18. September; Öffnungszeiten Donnerstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr

OZ

Müllwerker ist die korrekte Berufsbezeichnung für jene Männer, die regelmäßig den von uns produzierten Abfall entsorgen.

08.06.2016

Finanzdezernent Dietger Wille (CDU) hat auf der Sitzung des Kreistages am Montagabend die Eröffnungsbilanz des Landkreises Vorpommern-Greifswald für den 1. Januar 2012 vorgestellt.

08.06.2016

Greifswald. Swinoujscie – dieser Ortsname ist für deutsche Verhältnisse so schwierig zu artikulieren, dass sogar das OZ-Textprogramm schon an den Sonderzeichen scheitert.

08.06.2016
Anzeige