Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Haus auf Usedom brennt komplett ab

Mölschow Haus auf Usedom brennt komplett ab

Die Ursache für das Feuer in Bannemin ist noch unklar.

Mölschow. Ein reetgedecktes Einfamilienhaus auf der Insel Usedom ist in der Nacht zum Mittwoch komplett abgebrannt. Bei dem Feuer in Bannemin (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sei ein Sachschaden von rund 200 000 Euro entstanden, teilte die Polizei in Neubrandenburg am Mittwoch mit.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Haus bereits lichterloh in Flammen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein Nachbarhaus zwar noch verhindern, das betroffene Gebäude aber nicht mehr retten. Es wurde kontrolliert abgebrannt. Die Bewohner brachten sich rechtzeitig selbst in Sicherheit, verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unklar.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen

Schöne Tradition wurde Sonnabend fortgesetzt / Reisebus war wieder auf den letzten Platz gefüllt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist