Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Heringsdorf will Millionen in Sportstätten stecken
Vorpommern Usedom Heringsdorf will Millionen in Sportstätten stecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 01.10.2018
Der Sportplatz am Bansiner Fischerweg soll saniert werden. Quelle: Nitzsche Henrik
Ahlbeck/Bansin

Die Heringsdorfer Gemeindevertretung will die Sanierung der Sportanlagen in Ahlbeck und Bansin in Angriff nehmen. Zunächst sind knapp 50 000 Euro für Planungsleistungen eingeplant. Das Konzept aus dem Jahr 2012 für die Sportanlage Ahlbeck soll überarbeitet werden. Für das Funktionsgebäude mit Umkleidekabinen, Sanitärtrakt, Lehrer- und Vereinsbüro, Büro für Schiedsrichter und Seminarraum sind rund 1,75 Millionen Euro Baukosten eingeplant. Die Baukosten für die Außenanlagen werden auf rund 1,1 Millionen Euro geschätzt. Geplant sind der Bau einer Kugelstoßanlage, Weitsprunggrube und Laufbahn. Zu den Nutzern der Anlage zählen nicht nur die Kicker des SV Eintracht Ahlbeck, sondern auch die Schüler der Europäischen Gesamtschule Insel Usedom.

Großspielfeld aus Naturrasen

Zufrieden wären auch die Kicker vom FC Insel Usedom (FCU), wenn sie einen neuen Rasenplatz – ob Natur- oder Kunstrasen – am Bansiner Fischerweg bekämen. Mehr als 10 000 Euro sind zunächst für die Planung eingestellt. Auf rund 400 000 Euro wird die Bausumme geschätzt. Gebaut werden sollen am Fischerweg ein Großspielfeld aus Naturrasen, ein Kleinspielfeld sowie ein Bolzplatz.

Meerkatz Cornelia

Silke und Roland Schröder aus Buddenhagen wollten eigentlich nur mit der Enkeltochter Tiere schauen. Stattdessen wurde ihnen schon am Eingang Blumen überreicht. Der Grund: Sie waren besondere Besucher.

01.10.2018

Die Elf von Trainer Steven Oklitz verliert beim FC Rot-Weiß Wolgast deutlich mit 1:6. Gero Leplow gelingt zwischenzeitlicher Anschlusstreffer.

01.10.2018

Die Landesklasse-Kicker aus Bansin verlieren beim Tabellenführer SV RW Trinwillershagen mit 0:1. Treffer fällt kurz vor dem Kabinengang.

01.10.2018