Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Hier schläft es sich besonders gut
Vorpommern Usedom Hier schläft es sich besonders gut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 14.04.2016
Der Pokal „Gut-Schlaf-Hotel 2015“ wurde von Schlafberater Jörg Beier (l.) an Hotelchef Bernd Herrgott übergeben. Im Hintergrund: Zimmermädchen Malgorzata Zalewski und Dehoga-Regionalchef Peter Drechsler. Quelle: Hannes Ewert
Ahlbeck

Im Ahlbecker Aparthotel „Strandhus“ auf der Insel Usedom lässt sich am besten schlafen. Das ergab die Auswertung der Gäste-Bewertungen der Dehoga-klassifizierten Hotels und Pensionen in Mecklenburg-Vorpommern. Das „Strandhus“ erreichte bei den Buchungsportalen tripadvisor, booking.com und holidaycheck Bestnoten. Der Pokal „Gut-Schlaf-Hotel 2015“ wurde von Schlafberater Jörg Beier an Hotelchef Bernd Herrgott übergeben. Platz zwei geht an den Ahlbecker Hof in Ahlbeck.

Von Hannes Ewert

Der Vorstoß von Minister Pegel SPD) sorgt für Diskussionen+++Milchkrise macht den Bauern schwer zu schaffen+++Schiffbau-Experten beraten über die Zukunft

14.04.2016

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald werde die so genannte Clearing- und Inobhutnahmestelle für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge im Beherbergungsteil der alten Gutsanlage in Mölschow zum 15.

14.04.2016

Das Unternehmen kümmert sich in vielfältiger Weise um seine Mitarbeiter und erhält dafür ein Gütesiegel / Das Konzept soll ständig weiterentwickelt werden

14.04.2016