Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Hoch hinaus mit dem City Skyliner
Vorpommern Usedom Hoch hinaus mit dem City Skyliner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 17.01.2018
Der City Skyliner ragt über Wien - im Sommer soll er nach Heringsdorf kommen. Quelle: Sky Cityliner
Anzeige
Heringsdorf

Schwindelfreie und Höhentaugliche aufgepasst: City Skyliner nennt sich die Attraktion, mit der Gäste im Sommer auf dem Heringsdorfer Sportplatz in einer verglasten Gondel in die Höhe gefahren werden. Der Spaß dauert sieben Minuten. Bei bestem Wetter soll eine Sicht bis zu 29 Kilometern möglich sein.

Der City Skyliner rast aber nicht wie ein Free-Fall-Tower in die Tiefe – er fährt schonend für den Magen rauf und runter. Mittels einer Rampe haben auch Menschen mit einer körperlichen Beeinträchtigung die Möglichkeit, in die Gondel zu kommen. 60 Personen bietet sie Platz.

Die Attraktion soll vom 5. Juli bis 2. September auf dem Heringsdorfer Sportplatz neben der Seebrücke stehen.

Henrik Nitzsche

Unternehmerverband entfacht politischen Druck / CDU-Fraktionschef Kokert zu Gast in Lubmin

16.01.2018

Peenemünder planen Verschrottung vor Ort

16.01.2018

22 Geburten betreuten die Hebammen der Greifswalder Universitätsfrauenklinik in den vergangenen Tagen, vier Kinder kamen im Ameos Klinikum in Anklam zur Welt.

16.01.2018
Anzeige