Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Hunde sind heiß auf Baltic Lights auf Usedom
Vorpommern Usedom Hunde sind heiß auf Baltic Lights auf Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 09.03.2018
Rund 400 Musher aus Deutschland, Frankreich und Italien werden am Wochenende erwartet. Sie trauen ihre Huskys den Promis an, die damit von Heringsdorf nach Ahlbeck fahren. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Heringsdorf

400 Schlittenhunde und 50 Musher aus vielen Teilen Europas, zahlreiche Promis aus dem TV- und Showgeschäft sowie ein eigens gebrautes Bier: Schauspieler und Veranstalter Till Demtroeder aus Hamburg ist wieder auf der Insel Usedom unterwegs und lädt am Wochenende zur mittlerweile dritten Auflage von „Baltic Lights“, dem nördlichsten Schlittenhunderennen Deutschlands, ein.

Als Kulisse dient der schneebedeckte Strand von Heringsdorf und Ahlbeck. Dieser versprüht im wahrsten Sinne des Wortes einen „Hauch von Alaska“. Erstmalig rollen die Gefährte auf einer Schneeschicht von Ort zu Ort.

Hannes Ewert

Mehr zum Thema

In Grevesmühlen läuft seit dem Wochenenende die Veranstaltungsreihe zum Frauentag am 8. März. In den nächsten Tagen gibt es jede Menge Angebote.

04.03.2018

Musenkuss statt Pralinenschachtel – damit können Männer ihre Frauen morgen zu ihrem Ehrentag in Grimmen noch überraschen.

07.03.2018

Während Wolfgang Lippert im Boddenhus über sein buntes Leben im Showbiz spricht, gibt es im Kulturbahnhof einen besonderen Nachtisch

07.03.2018
Grimmen Grimmen/Stralsund/Ribnitz-Damgarten/Greifswald/Zinnowitz/Bergen - Vorpommerns guter Ton

In 25 Töpfereien in Vorpommern heißt es am Wochenende wieder schauen, anfassen, staunen. Und natürlich darf bei einer Rundreise zu den Kunsthandwerkern auch gekauft werden.

08.03.2018

DEHOGA-Chef Krister Hennige votiert für eine „große Lösung“ im regionalen Schienenverkehr

08.03.2018

Mit Hilfe eines ganz besonderen Koffers können Schüler der Region Vorpommern bald spannende Experimente zum Thema Erneuerbare Energien durchführen.

08.03.2018
Anzeige