Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom IN KÜRZE
Vorpommern Usedom IN KÜRZE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:58 23.04.2013

Das Konzert beginnt um 14 Uhr.

Wieder Flohmarkt in Swinemünde

Swinemünde — Auf Schnäppchenjagd: Am Sonnabend findet auf dem Parkplatz an der 11. Listopada Straße (neben der UBB-Station) ein Flohmarkt statt. Swinemünder können zwischen 9 und 14 Uhr gebrauchte Sachen verkaufen und tauschen. Ein Stand kostet zwei Zloty. Weitere Märkte soll es dort bis November immer am letzten Samstag eines jeden Monats geben.

Europalinie fährt wieder ab Mai Swinemünde/Ahlbeck — Ab 2. Mai rollt wieder die Europalinie. Dann verkehren die Busse im 30-Minuten-Takt zwischen Swinemünde, Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Die Fahrzeuge halten an jeder Seebrücke und in den touristischen Zentren der Orte.

Neue Galerie für Kunstliebhaber Swinemünde — Der Künstler Andrzej Pawelczyk bereitet für die Einwohner eine Überraschung vor. Im Mai plant er eine Galerie für zeitgenössische Kunst zu eröffnen, die einzigartig sein soll. Ihr Name: „Die Kunststätte 44“ — sie bezieht sich nicht nur auf die Anzahl der Inseln, auf denen Swinemünde liegt, sondern auch auf ein romantisches Geheimnissymbol des polnischen Dichters Adam Mickiewicz. Die Galerie befindet sich in der Innenstadt, nahe dem Hafen, an der Armii Krajowej Straße 13.

Erbstücke im Fischereimuseum Swinemünde — Das Hochseefischereimuseum in Swinemünde ist um einige Exponate reicher geworden. Sie wurden dem Museum von einem 90-jährigen deutschen Staatsbürger überreicht. Unter den Schenkungen befinden sich Erbstücke, unter anderem Briefe des Großvaters Karl Ludwig Nikolaus, der in den 30-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Rektor der Volksschule in Swinemünde war.

OZ

Sport Usedom Tischtennis / Bezirksliga - Heringsdorf auf Platz fünf

Mit Sieg und Niederlage beschloss Blau-Weiß Heringsdorf die Saison gegen den Penkuner SV. Das Spiel in Penkun endete 3:10. Hier spielte Jürgen König stark, holte zwei Punkte.

23.04.2013

Viele Tore fielen bei den Spielen der Fußball-Eleven. Die Krösliner Kicker treffen gegen Usedom zehn Mal.

23.04.2013

Nur wenige Stammspieler standen dem Trainer zur Verfügung. Das nutzte der Tabellenletzte Greifswald zu einem Sieg.

23.04.2013
Anzeige