Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Im Fahrradsattel über Insel und Festland
Vorpommern Usedom Im Fahrradsattel über Insel und Festland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 08.05.2017
Von Zinnowitz aus führte der Weg auf der Promenade nach Trassenheide und von dort via Wolgast nach Freest. Quelle: Tilo Wallrodt
Zinnowitz

Ein gutes Dutzend Radfahrer folgte am Samstagvormittag dem Aufruf, am Start der Aktion „Usedom radelt an“ in Zinnowitz (Landkreis Vorpommern-Greifswald) teilzunehmen.

Bei neun Grad Celsius und bedecktem Himmel, also bestem Wetter für eine längere Radtour, versammelten sie sich vor der Kurverwaltung in Zinnowitz.

Nach einer kurzen Einweisung durch Radsporttrainerin Karin Winkler setzte sich das Radlerfeld via Promenade in Richtung Trassenheide in Bewegung. Die Route führte über Zecherin nach Wolgast und von dort weiter nach Freest. Wer wollte, konnte sich von per Fähre nach Peenemünde übersetzen lassen, um von dort den Rückweg anzutreten.

Noch bis zum 12. Mai werden im Rahmen von „Usedom radelt an“ täglich Touren angeboten; am Montag führt der Weg um 9 Uhr ab Ückeritz zur Halbinsel Gnitz und nach Krummin.

Tilo Wallrodt

Am Wochenende wieder Fahrsicherheitstraining in Peenemünde

08.05.2017

14 Schülerinnen der Heberlein-Regionalschule nahmen an GirlsDay-Werkstatt teil.

08.05.2017

OZ feiert Geburtstag und lädt ihre Leser ein, dabeizusein

06.05.2017