Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom OSTSEE-ZEITUNG Usedom-Peene Zeitung
Vorpommern Usedom OSTSEE-ZEITUNG Usedom-Peene Zeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.03.2017
Anzeige

Redaktions-Telefon: 038 377 / 3610656,

Fax: 3610645

E-Mail:

lokalredaktion.zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Sie erreichen unsere Redaktion:

Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr,

Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

Leiter der Lokalredaktion:

Dr. Steffen Adler ☎ 038 377 / 3610655

Redakteure: Angelika Gutsche -658,

Henrik Nitzsche -657, Hannes Ewert -659 Wolgast Redaktion: Tom Schröter

03 8 36 / 234 937, Fax: 03 8 36 / 234 986

Verlagshaus Zinnowitz

Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG,

Neue Strandstraße 31,

17454 Ostseebad Zinnowitz

Verlagsleiter der Usedom-Peene Zeitung:

Ralf Hornung, ☎ 03 8 34 / 793 673,

Fax: - 672.

E-Mail:

verlagshaus.zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Leserservice: 0381/38303015

Anzeigenannahme: 0381/38303016

Ticketservice: 0381/38303017

Fax: 0381/38303018

MV Media: 0381/365250

Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr,

Sonnabend: 7 bis 13 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

15.03.2017

Redaktions-Telefon: 03 841/415 62, Fax: -64 E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 9 bis 18Uhr, ...

15.03.2017

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

16.03.2017

Beim Frauenfrühstückstreffen gab Maria Kaißling Inspiration für lösungsorientierte Wortgefechte

20.03.2017
Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - Die schönste Stunde am Meer

Wovon hängt eigentlich ab, wie freundlich Morgensportler an Usedomer Stränden sind?

20.03.2017

Am 29. März wird die unterhaltsame Veranstaltungsreihe im Restaurant „Remise“in Stolpe fortgesetzt. Zu Gast ist mit Schauspieler Walter Plathe erneut ein bekannter Mime.

20.03.2017
Anzeige