Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom OSTSEE-ZEITUNG Usedom-Peene Zeitung
Vorpommern Usedom OSTSEE-ZEITUNG Usedom-Peene Zeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.04.2017
Anzeige

Redaktions-Telefon: 038 377 / 3610656,

Fax: 3610645

E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Sie erreichen unsere Redaktion:

Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr,

Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

Leiter der Lokalredaktion:

Dr. Steffen Adler ☎ 038 377 / 3610655

Redakteure: Henrik Nitzsche -657,

Hannes Ewert -659

Wolgast Redaktion: Tom Schröter

03 8 36 / 234 937, Fax: 03 8 36 / 234 986

Verlagshaus Zinnowitz

Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG,

Neue Strandstraße 31,

17454 Ostseebad Zinnowitz

Verlagsleiter der Usedom-Peene Zeitung:

Ralf Hornung, ☎ 03 8 34 / 793 673,

Fax: - 672.

E-Mail:

verlagshaus.zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Leserservice: 0381/38303015

Anzeigenannahme: 0381/38303016

Ticketservice: 0381/38303017

Fax: 0381/38303018

MV Media: 0381/365250

Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr,

Sonnabend: 7 bis 13 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

20.04.2017

Redaktions-Telefon: 03 841/415 62, Fax: -64 E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

21.04.2017

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

21.04.2017

Die Wolgaster Anlagen waren einst ein begehrtes Ausflugsziel für die Peenestädter und ihre Gäste. Heute wird das parkähnliche Areal nicht mehr gepflegt, hier und da als illegale Müllkippe missbraucht. Der Veranstaltungspavillon und das Belvedere verfallen – die Verwaltung hat kein Konzept.

25.04.2017

Jeder zehnte Neuntklässler im Kreis Vorpommern-Greifswald hat laut einer Befragung schon Cannabis konsumiert. Dieses Ergebnis liegt deutlich über dem Landes- und dem Bundesdurchschnitt. Im letzten Jahr registrierte die Polizei 632 dieser Straftaten, das entspricht einem Zuwachs um rund 20 Prozent.

25.04.2017

Ende April wird eines der größten Segelschiffe der Welt nach Swinemünde kommen. Das russische Segelschiff „Kruzenshtern“ wird am Kai neben dem Schifffahrtsamt anlegen.

25.04.2017
Anzeige