Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Infos zur Pflege von Angehörigen
Vorpommern Usedom Infos zur Pflege von Angehörigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:40 11.06.2016

Wenn Eltern oder Großeltern plötzlich Hilfe brauchen oder Familienmitglieder auf Grund von Krankheit oder Unfall gepflegt werden müssen, stehen Betroffene und Angehörige vor vielen Fragen. Wer informiert mich rund um das Thema Pflege? Was muss ich beachten? Von wem und woher bekomme ich Unterstützung? Wer hilft mir bei Anträgen und Formularen? Wer trägt die Kosten?

Diese und andere Fragen zum Thema werden am 15. Juni ab 17 Uhr im Familienzentrum Wolgast, Mühlentrift 4, beantwortet. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Ilona Hämmerling, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Vorpommern- Greifswald, Birgit Bergemann und die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes Anklam laden dort zur Informationsveranstaltung „Pflege von Angehörigen“ ein.

OZ

Kein Bett mehr frei: Patientin aus Karlshagen wollte im Krankenhaus bleiben / Klinik: Sie war stabil genug, um zum Hausarzt zu gehen

11.06.2016

Auf der Insel Usedom werden an Bundes- und Landesstraßen in absehbarer Zeit keine nennenswerten Neupflanzungen von Alleen entstehen.

11.06.2016

Im Rahmen des Jubiläumsjahres anlässlich des 800. Geburtstages der Lieper Kirche, der ältesten auf Usedom, laden der Förderverein Dorfkirchen am Lieper Winkel und ...

11.06.2016
Anzeige