Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Inseltourismus boomt: Versorger erweitert Stromnetz

Bansin Inseltourismus boomt: Versorger erweitert Stromnetz

E.dis investiert rund 400 000 Euro in neue Mittelspannungstrasse zwischen Bansin und Heringsdorf

Bansin. Für die sichere Versorgung der Stromkunden auf Usedom investiert der regionale Energiedienstleister 600000 Euro. Schwerpunkt ist laut Unternehmenssprecher Michael Elsholtz der Bau einer neuen Mittelspanungstrasse in den Kaiserbädern.

Weil Usedom als Urlaubsregion prosperiert, wird mehr Strom verbraucht. Der stetige Ausbau von Hotel- und Ferienobjekten erfordert einen kontinuierlichen Ausbau des Netzes, um den Bedarf sicher zu befriedigen. Dafür ist der Neubau einer Mittelspannungstrasse vom Umspannwerk Bansin, dem Herzstück der Usedomer Stromversorgung, zum Heringsdorfer Bahnhofsvorplatz für 400 000 Euro notwendig. In einem relativ dicht bebauten Gebiet werden insgesamt 4100 Meter Kabel verlegt. Wegen der erhöhten Sensibilität in der Region werden mehr als die Hälfte der Länge im Horizontalbauverfahren (Spülbohrverfahren) in das Erdreich gebracht. Dazu gehören eine neue Transformatorstation „Waldbühnenweg“ auf dem Gelände der neuen Polizeistation und die Erweiterung des Umspannwerkes Bansin. Das Ende der Trasse wird in die vorhandene Transformatorstation Heringsdorf/Bahnhofsvorplatz eingebunden. Im April wurde mit den Arbeiten begonnen, im Oktober sollen sie fertig sein.

Weitere Baumaßnahmen im Wert von etwa 200 000 Euro werden im südlichen Küstenhinterland realisiert. Hier werden ausgewählte Freileitungsabschnitte gegen unter der Erde verlaufende Kabel ersetzt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Das Wohnzimmer ist der Lieblingsplatz von Cécile Bonnet-Weidhöfer (33).

OZ-Interviews zur Landtagswahl: FDP-Spitzenkandidatin Cécile Bonnet-Weidhofer (FDP) setzt sich für Bürokratie-Abbau
und Chancengleichheit ein.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.