Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
„Jeder kann das Eissegeln erlernen“

Zempin „Jeder kann das Eissegeln erlernen“

Keine Angst vor Geschwindigkeiten, Konzentration und ein Verständnis für Technik – das sind die Grundvoraussetzungen für gute Eissegler.

Zempin. Keine Angst vor Geschwindigkeiten, Konzentration und ein Verständnis für Technik – das sind die Grundvoraussetzungen für gute Eissegler. Bernd Zeiger ist seit 30 Jahren aktiv und Landessekretär der Deutschen Eissegelflotte „DN-Germany“. „Jeder kann das Eissegeln erlernen“, ist sich der 50-Jährige sicher. „Wer sechs Wochenenden intensiv trainiert, ist einigermaßen fit.“

345 Mitglieder zählt der Verein derzeit – sie kommen aus vielen Teilen Deutschlands. Jährlich finden zwischen sechs und acht große Turniere statt. „Viele Kinder beginnen ab einem Alter von sieben Jahren“, sagt der Kieler. „Für diejenigen, die später einsteigen wollen, wäre es von Vorteil, wenn sie bereits Segeln können und ein gutes Verständnis für Wind und Wetter haben.“

Der Bootstyp „DN“ lasse sich unkompliziert steuern. Der DN-Schlitten ist die beliebteste Eisyacht. Benannt ist sie nach der Zeitung „Detroit News“, die in den 1930er-Jahren eine Ausschreibung zum Bau eines leicht zu transportierenden und zu bauenden Eissegelschiffes veröffentlicht hat. ka

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.