Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Jessica Behn: Keine Zeit für lange Pausen
Vorpommern Usedom Jessica Behn: Keine Zeit für lange Pausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 11.07.2016

„Es gibt immer etwas, das schwer fällt. Aber da kann man auch immer etwas tun“, sagt Jessica Behn (18). Die Karlshagenerin hat ihr Abi am Wolgaster Runge-Gymnasium mit einer 1,0 abgeschlossen. Lernen sei für sie immer mit Spaß verbunden gewesen. „Nur Sport konnte ich nicht so bombig“, sagt sie. Damit die Note nicht hinter den anderen zurückfällt, hat sie eifrig trainiert. „Ich bin gejoggt und Fahrrad gefahren und dann hat es auch hier geklappt.“

Dass Jessica eine Kämpferin ist, hat sie während ihrer Schulzeit auch auf dem Gebiet der Musik bewiesen. Seit mehr als zehn Jahren spielt sie Gitarre und seit zwei Jahren Klavier. Bei Kreis- und Landesausscheiden „Jugend musiziert“ holte sie erste und zweite Preise. Außerdem liest sie gerne, am liebsten Romane. Jessicas Lieblingsdichter ist Goethe. Das Umfeld für starke Leistungen stimmte.

„Viele meiner Freunde haben ihr Abi mit einer Eins vor dem Komma abgeschlossen. Wir waren eine leistungsstarke Truppe.“

Schon seit drei Jahren hat Jessica ein festes Berufsziel; sie will Medizin studieren und später möglichst eine Facharztausbildung in Neurochirurgie oder Radiologie absolvieren. Jessica will viel:

„Allein Ärztin zu sein, reicht mir nicht. Ich will auch noch Soldatin sein.“ Um das zu erreichen, ist sie gleich im Anschluss an die Abiprüfungen am 1. Juli zur militärischen Ausbildung im

Sanitätslehrregiment der Bundeswehr ins niederbayrische Bogen gezogen. „Wenn alles klappt, bin ich Ende September fertig und beginne ab Oktober mein Medizinstudium“, sagt sie. „Ich hoffe, dass ich in Greifswald oder – wenn das nicht klappt – in Rostock studieren kann. Vor allem in Greifswald kenne ich mich schon ganz gut aus und wäre schön nahe an zu Hause.“

ag

Kinder demonstrieren für den Erhalt ihrer Stationen

11.07.2016

Das beste Abiturzeugnis des Abgangjahrganges 2016 an der Europaschule in Ahlbeck übergab Schulleiter Jürgen Räsch am Samstag im Heringsdorfer Maritim-Hotel an Josephine Marie Jacoby (18).

11.07.2016

350 Trauergäste nahmen am Sonnabend Abschied von einem 23-jährigen Kradfahrer aus Wolgast, der unverschuldet bei einem Unfall starb

11.07.2016
Anzeige