Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom „Josef und seine Brüder“
Vorpommern Usedom „Josef und seine Brüder“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:15 11.03.2013

Die literarisch-musikalische Reihe „Erlesenes — Gott im Spiegel der Dichter“ lenkt am Freitag einmal mehr den Blick in das südfranzösische Küstenstädtchen Sanary sur Mer.

Dorthin gingen in den 1930er Jahren viele deutsche Schriftsteller ins Exil, so dass die Hafenstadt am Mittelmeer zeitweilig zur Hauptstadt der deutschen Literatur wurde. So stellt die aktuelle Erlesenes-Reihe „Gott im Exil“ am 15. März Thomas Mann mit seinem 1934 in Sanary entstandenen Roman „Josef und seine Brüder“ in den Mittelpunkt. Die Palmen von Sanary erinnerten Thomas Mann an Josephs Welt und seine Erfahrungen.

Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr in der Pfarrscheune Benz. Sie wird von Maren Roederer mit Liedern begleitet. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

dp

Handball/Fußball — Der anhaltende Schneefall machte einige Plätze unbespielbar. So fielen die Partien des FC Insel Usedom (Männer/Frauen) aus. Andere Teams traten die Reise zu den Spielorten nicht an (u.

11.03.2013

Ückeritzer planten in der „Klönstuw“ das Jahr und lauschten den Inselgeschichten von Gerhard Dallmann.

11.03.2013

Trotz der Niederlage ist Hohendorfs Trainer Borck mit der Teamleistung zufrieden.

11.03.2013
Anzeige