Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Jubiläumsfest zu 800 Jahre Kirche in Liepe
Vorpommern Usedom Jubiläumsfest zu 800 Jahre Kirche in Liepe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.08.2016

Am kommenden Wochenende naht der Höhepunkt der Lieper Festwochen, mit denen sich der Förderverein Dorfkirchen am Lieper Winkel an den Feierlichkeiten zum 800.

Geburtstag der Lieper Kirche beteiligt. Die zahlreichen Organisatoren des Jubiläumsjahrs laden an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr zum großen Jubiläumsfest ein. Auf der Straße vor der Kirche lockt ein Markt mit Blumen, Körben, Bildern und Büchern. Für Kinder wird Schminken, Ponyreiten und eine Hüpfburg angeboten. Am Samstag können die Kleinen zwischen 12 und 14 Uhr unter Anleitung basteln.

Auch Schützenwagen und Kremserfahrten sowie Auftritte von „Dei Lieper Winkelschen Danzlüh“ und der Sängerin Heide Mundo stehen auf dem Programm. Und niemand muss hungrig oder durstig nach Hause gehen. Am Samstagabend laden die Gemeinde und Vereine des Lieper Winkels ab 18 Uhr zum Tanz in das Feuerwehrhaus in Liepe ein.

Der eigentliche Höhepunkt der 800-Jahr-Feierlichkeiten ist am Sonntag um 11 Uhr der Festgottesdienst mit Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit. Um 12.30 Uhr wird der große Gedenkstein im Kirchhof der Lieper Kirche enthüllt, den der Dresdner Bildhauer Peter Makolies eigens für diesen Anlass schuf. Die feierliche Präsentation des Gedenksteins wird von Ansprachen des Künstlers und des ehemaligen Pfarrers der Lieper Kirche, Friedrich von Kymmel, sowie von den Usedomer Jagdbläsern begleitet.

Parallel zum Gemeindefest organisiert der Förderverein Dorfkirchen am Lieper Winkel e.V. eine Benefizveranstaltung für geladene Gäste in der Lieper Kirche, um Spendengelder für zwei neue Glocken für die Lieper Kirche einzuwerben. Die beiden neuen Glocken werden bei einem Festgottesdienst zum Erntedankfest am Sonntag, dem 2. Oktober 2016, feierlich eingeweiht.

OZ

Der Thüringer Folkbarde Andreas Schirneck, einst Weggefährte von Ostrock- Ikone Klaus Renft, ist heute um 19.30 Uhr auf dem Kanuhof in Spandowerhagen live zu erleben.

26.08.2016

Seit 45 Jahren arbeitet Christiane Schünemann mit Herzblut in einem Beruf, den sie eigentlich nicht lernen wollte

26.08.2016

Im Till-Richter-Museum auf Schloss Buggenhagen im Lassaner Winkel werden morgen um 14 Uhr vier neue Kunstausstellungen eröffnet.

26.08.2016
Anzeige