Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Judith Rakers badet auf Usedom an
Vorpommern Usedom Judith Rakers badet auf Usedom an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:38 15.05.2017
Die Journalistin und Fernsehmoderatorin Judith Rakers mischte sich am Sonntag unter die zahlreichen Gäste am Strand des Ostseebades Bansin. Quelle: Stefan Sauer / Dpa
Bansin

Usedom eröffnet die Badesaison: Judith Rakers (41), Journalistin und Fernsehmoderatorin, mischte sich am Sonntag unter die zahlreichen Gäste am Strand des Ostseebades Bansin und wagte sich in die noch kühle Ostsee (Wassertemperatur: 10 Grad). Für die Aktion war die Tagesschau-Sprecherin in einen Original-Badeanzug aus dem Jahr 1930 geschlüpft.

Die Badesaison ist eröffnet: Die Journalistin und Fernsehmoderatorin mischte sich am Sonntag unter die zahlreichen Gäste am Strand des Ostseebades Bansin.

Judith Rakers dreht derzeit auf Usedom für eine NDR-Reportage. Am Samstag nahm Rakers im Bansiner Festumzug in einer Kutsche Platz.

OZ

Die Sprecherin der ARD-Tagesschau nahm am Samstagvormittag am Festumzug zu „120 Jahre Seebad Bansin“ auf Usedom teil.

13.05.2017

Die Touristiker debattieren heftig über die Alleinstellungsmerkmale der zweitgrößten deutschen Insel. 40 Kilometer feiner Sandstrand, Promenaden und Bäderarchitektur werden künftig nicht ausreichen, um genug Gäste zu locken.

15.05.2017

Wolgast Die geplante Wolgaster Werbeaktion „Kleiner Herzog“ fand in der Öffentlichkeit bisher keine Resonanz.

13.05.2017