Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Jugendhilfe: 1,1 Millionen weniger

3sp 30 13 Jugendhilfe: 1,1 Millionen weniger

Zinnowitz Am 22. April entscheiden die Abgeordneten des Kreistages über den neuen Entwurf des Haushaltes für 2013. Er sieht ein Minus von 25 Millionen Euro vor.

Das sind immerhin 13 Millionen Euro weniger, als in der ersten Planung, die vom Innenministerium im Dezember 2012 abgelehnt wurde. „Der größte Posten bei den Einsparungen sind die Einnahmen über 3 Millionen Euro , die wir jetzt zusätzlich haben, weil der Bund sich mit 75 Prozent an den Kosten der Erwerbsunfähigkeitsrente beteiligt“, sagt Landrätin Barbara Syrbe. Im Bereich Personal sollen über 2,8 Millionen Euro gespart werden. Das wird erreicht, weil 40 von 60 Stellen, die derzeit unbesetzt sind, gestrichen werden. „Die Aufgaben haben wir so umstrukturiert, dass wir hier einsparen können. Ein Teil der Kollegen hat außerdem Teilzeit beantragt“, verdeutlicht Syrbe. Die Erhöhung der Kreisumlage um 1,5 Prozent auf 47 Prozent bringt weitere 2,3 Millionen Euro ein. Ein weiterer großer Posten ist der Bereich der Jugendhilfe, in dem 1,1 Millionen Euro weniger ausgegeben werden sollen. Das Ergebnis wurde durch eine Analyse der Firma Veberas erzielt, indem die Hilfen der Erziehung effizienter organisiert werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist