Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Kaiserbad hat einen Klimabeirat

Heringsdorf Kaiserbad hat einen Klimabeirat

Bürgermeister Lars Petersen steht an der Spitze des Heringsdorfer Klimabeirates, der am Mittwoch gegründet wurde. Mit dem Gremium ist die erste Maßnahme des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde umgesetzt worden.

Voriger Artikel
Wohnungseinbrüche sind deutlich zurückgegangen
Nächster Artikel
Usedomer kämpfen gegen die Plastiktüten

Ein Thema des Klimabeirates sind erneuerbare Energien, die in den kommenden Jahren eine immer größere Rolle spielen werden. Damit verbunden wird auch die Anzahl der Windräder weiter zunehmen.

Quelle: Norbert Fellechner

Heringsdorf. Am Mittwoch konstituierte sich der Heringsdorfer Klimabeirat. Die neun Gründungsmitglieder, allesamt Institutionen mit Bezug zu den Kaiserbädern, wählten Bürgermeister Lars Petersen zum Vorsitzenden. Aufgabe des Gremiums ist es, die Kommune bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes zu begleiten.

Dem Beirat gehören an: KaiserbäderTourismusService GmbH, Wohnungsgesellschaft, Forstamt Neu Pudagla, UBB, Naturpark, Wasser-Zweckverband, Evangelische Kirchengemeinde Heringsdorf-Bansin, Inselwerke und die Gemeindeverwaltung Heringsdorf.

Von Nitzsche, Henrik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wien

Norbert Hofer gilt als das „freundliche Gesicht“ der rechten FPÖ - in der Sache ist der Burschenschafter aber voll auf Parteilinie. Nun könnte der 45-Jährige der jüngste Bundespräsident Österreichs werden.

mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist