Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Katrin Sass ermittelt wieder
Vorpommern Usedom Katrin Sass ermittelt wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 16.02.2018
Drehstart für neuen „Usedom-Krimi“: Regisseur Uwe Janson, Karin Lossow (Katrin Sass), Kommissarin Ellen Norgaard (Rikke Lylloff) und Rainer Sellien (Holm Brendel/ v.l.). Quelle: ndr
Morgenitz

In dem achten Teil der beliebten Krimi-Reihe, der bis 15. März auf dem deutschen und polnischen Teil der Insel sowie in Berlin gedreht wird, geht es um einen mysteriösen Mord an einen Berliner Strafverteidiger, der kurz vor der Aufklärung eines älteren Falls ums Leben kommt.

Im Oktober erreichten Teil vier und fünf der Krimireihe Marktanteile von 20,4 und 19,3 Prozent. Damit gehört der Usedom-Krimi nach Angaben des NDR zu den erfolgreichsten Krimis am Donnerstagabend im Ersten. Die Teile sechs und sieben sollen im Herbst gezeigt werden. Die Ausstrahlung der jetzigen neuen Folge „Mutterliebe“ ist für Herbst 2019 geplant.

Nitzsche Henrik

Mehr zum Thema

Die dreimalige Europameisterin Christine Stüber-Errath ist in MV zu Gast und erzählt Hintergrundgeschichten zu dem Kinofilm „Die Anfängerin“.

10.02.2018

Bald laufen wieder die Berliner Filmfestspiele. Wie schlägt sich die Berlinale eigentlich im Oscar-Vergleich zu den anderen großen Festivals Europas? Ganz okay, könnte man sagen. Doch ein anderes Festival ist diesmal bei den Oscars viel besser vertreten.

19.02.2018

Zum vorletzten Mal wird Dieter Kosslick am Donnerstag die Berlinale eröffnen. Die Debatte um die Nachfolge des langjährigen Festivalchefs sorgt für Aufregung, Unsicherheit und Verletzungen.

16.02.2018

Ekaterina Leonova aus „Let’s Dance“ und Schlagersternchen Anna Carina Woitschack sind die Höhepunkte.

13.02.2018

Zwischen Küste und A20 sind bisher nur einzelne Wandertiere aufgetaucht, aber in der Ueckermünder Heide lebt inzwischen ein Rudel mit sechs Welpen.

14.02.2018

Mit einem 30:24 über Greif Torgelow ist das WHV-Team Zweiter der Staffel B

13.02.2018