Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Kaum Hoffnung auf Kreisverkehr in Zinnowitz

Zinnowitz Kaum Hoffnung auf Kreisverkehr in Zinnowitz

Ein gut acht Jahre alter Beschluss der Zinnowitzer Gemeindevertretung soll nun gekippt werden.

Zinnowitz. Ein gut acht Jahre alter Beschluss der Zinnowitzer Gemeindevertretung soll nun gekippt werden. Damals beschloss das Parlament im Ostseebad, die Kreuzung Neuendorfer Weg/Alte Strandstraße mit einer Ampelanlage ausbauen zu lassen. Der Ausbau sollte bereits 2012 erfolgen – passiert ist bislang noch nichts.

„Für uns ist das jetzt die letzte Chance, an dieser Kreuzung doch noch einen Kreisverkehr hinzubekommen“, sagte Gemeindevertreter Holger Preusche (CDU) am Dienstagabend im Ordnungsausschuss. Dafür soll nun ein neuer Beschluss im Zinnowitzer Rat gefasst werden. Inzwischen sei nämlich die Mehrheit der Zinnowitzer Abgeordneten von einem Kreisverkehr an dieser Stelle überzeugt, betonte Ausschussvorsitzender Paul Pazdzior (SPD).

So leicht dürfte es aber nicht werden. Denn für den Kreuzungsausbau mit einer Ampelanlage liegt bereits ein Planfeststellungsbeschluss vor, betonte gestern auf Nachfrage Jens Krage, Chef des Straßenbauamtes Neustrelitz. „Das ist Baurecht. Da können wir die Ausschreibung vorbereiten“, so Krage. Weil es in Zinnowitz dennoch Bemühungen für den Kreisverkehr gibt, hat Bauamtsleiter Reinhard Garske für Anfang August einen Termin vor Ort mit Vertretern des Straßenbauamtes organisiert. Da soll auch die Kreuzung Möskenweg Thema sein.

hni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zinnowitz
Der Zinnowitzer Verkehrsknoten mit dem Abzweig in Richtung Neuendorf soll im nächsten Jahr ausgebaut werden.

In Zinnowitz ringen die politischen Vertreter weiter um einen Kreisverkehr an der Kreuzung Neuendorfer Weg/Alte Strandstraße. Der Knotenpunkt soll aber eine Ampelanlage bekommen, wofür laut Straßenbauamt bereits Baurecht besteht.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.