Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kesselhaus wird zur Opernbühne
Vorpommern Usedom Kesselhaus wird zur Opernbühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 29.08.2018
Die Künstler Burkhard von Puttkamer, Bariton, und Alina Pronina am Klavier gestalten das Konzert im Kesselhaus. Quelle: Henrik Nitzsche
Peenemünde

Das neue Konzertprojekt „Fluchtgeschwindigkeiten“ im Kraftwerk Peenemünde soll mehr Gäste aus der Schweiz auf die Insel locken. Die Konzertcollage des Berliner Kulturlabels „Zwischenakt“ entstand in Kooperation mit dem Historisch-Technischen Museum Peenemünde und einem Schweizer Reisebüro.

Die Künstler Burkhard von Puttkamer, Bariton, und Alina Pronina am Klavier präsentieren im Kesselhaus des Kraftwerkes Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Hanns Eisler und Konstancija Brundzaite. Der Einbau von Texten und Stimmen von historischen Persönlichkeiten der Peenemünder Geschichte, wie Walter Dornberger (Kommandeur der Heeresversuchsanstalt) und Raketeningenieur Wernher von Braun in das Konzert, aber auch der vorherige Rundgang durch die Ausstellung des Museums, eröffnet den Museumsgästen eine neue Besuchserfahrung und einen neuen Blickwinkel aus dem Heute in die Vergangenheit.

In diesem Jahr sind noch vier Konzerte geplant, im nächsten Jahr 16. Laut Puttkamer soll die exklusive Reihe im kommenden jahr teilweise auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Nitzsche Henrik

Am Mittwochmorgen brach in Zempin auf der Insel Usedom ein Mann im Wasser zusammen und starb. Die Reanimation des 60-Jährigen blieb erfolglos.

29.08.2018

Insel-Touristiker empört / Bärendienst für Lösung des Verkehrsproblems

29.08.2018

In Wolgast kamen Fundsachen unter den Hammer: Fahrräder, Luftkissenbett, Ring und Stiefeletten

29.08.2018