Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Kinder verursachen Strohballenbrand

Loddin Kinder verursachen Strohballenbrand

In Loddin auf der Insel Usedom brennen seit Sonntagmittag rund 250 Strohballen in der Nähe des Achterwassers. Ein Großaufgebot der Feuerwehren ist im Einsatz.

Voriger Artikel
In Fass und Höhle: Mal anders schlafen in MV
Nächster Artikel
Karaoke-Wettstreit zum XXL-Strandkorb-Geburtstag

Insgesamt waren fünf Feuerwehren damit beschäftigt, den Strohballenbrand in Loddin zu löschen.

Quelle: Hannes Ewert

Loddin. Vermutlich waren es spielende Kinder, die am Maifeiertag einen Großbrand in Loddin auf der Insel Usedom auslösten. Gegen Mittag meldeten Passanten das Feuer in einem großen Haufen Strohballen. Laut Polizei wir der Schaden auf rund 6000 Euro geschätzt. Neben der Feuerwehr aus Loddin waren unter anderem die Kameraden aus Koserow, Ückeritz, Zempin und Pudagla im Einsatz.

Von Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ahrenshagen

Ralf Magarin ist der Nachfolger von Bernd Witteck, der das Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist