Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kirchturmkreuz montiert
Vorpommern Usedom Kirchturmkreuz montiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.07.2013
Ahlbeck

Gestern am frühen Morgen schwebte das alte neue Kirchturmkreuz an einem hohen Kran hinauf zu seinem angestammten Platz. Im Zuge der Dachsanierung des Kirchturms musste das alte Kreuz aus der Erbauungszeit 1895 abgenommen werden, da seine Halterung durch die Witterung stark in Mitleidenschaft gezogen war. Laut Kirchengemeinderatsvorsitzenden Dr. Gerrit Richter wurde das historische Kreuz überarbeitet, verzinkt und pulverbeschichtet. Er schätzt, dass die restlichen Dacharbeiten und die Montage des Blitzschutzes auf dem 49 Meter hohen Turm noch zehn Tage in Anspruch nehmen werden. Anders als beim Bau der Kirche vor etwas mehr als hundert Jahren sollen demnächst noch Zeitdokumente in der Kirchturmkugel hinterlegt werden.

dp

Fußball — Das Landesklasse-Team FC Rot-Weiß Wolgast hat auch das zweite Vorbereitungsspiel klar verloren. Die Peenestädter verloren beim Verbandsligisten Grimmener SV mit 0:8 (0:3).

19.07.2013

Naturfreunde aufgepasst: Erstmals gibt es einen Wanderflyer mit 25 Touren durch die schönsten Regionen Vorpommerns.

19.07.2013

Er erinnerte an den einstigen Grundbesitzer Heinrich von Borcke. Reifenspuren zeugen vom Diebstahl.

19.07.2013
Anzeige