Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Einkaufszentrum geht gegen Ratten vor
Vorpommern Usedom Einkaufszentrum geht gegen Ratten vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:38 02.05.2018
Ein Schädlingsbekämpfer rückt den Nagern auf den Pelz. Quelle: Archiv
Wolgast

Seit kurzem sorgen in Wolgast-Nord (Landkreis Vorpommern-Greifswald) Ratten für Unruhe.

Wie unserer Redaktion von Einwohnern mitgeteilt wurde, bevölkert eine wachsende Rattenfamilie eine Hecke am Parkplatz des Kleeblattcenter. In jüngerer Zeit konnten die Nager täglich dabei beobachtet werden, wie sie sich am Hang und in dessen Umfeld tummelten.

In direkter Nachbarschaft ihrer in der Hecke vorhandenen Wohnröhren befinden sich mehrere Mülltonnen, die von einem Zaun umgeben sind. Von den Tonnen beziehen die Ratten offenbar ihre Nahrung, denn laut Zeugen wechseln sie oft zwischen der Müllstation und dem Hang hin und her.

Von vorbei gehenden Passanten und dem Fahrzeugverkehr lassen sich die Tiere kaum stören. 

In dieser Woche erhielt auch die Verwaltung des Kleeblattcenter die Nachricht über das alltägliche Treiben der Rattenpopulation.

„Unserem Hausmeister ist die Sache aufgefallen und er hat uns sofort am Montag darüber informiert“, berichtet Susanne Guhr von der Hausverwaltung HGG GmbH, die im Auftrag des Eigentümers, der SynVest German Real Estate, das Kleeblattcenter betreut: „Wir haben umgehend einen Schädlingsbekämpfer damit beauftragt, im betreffenden Bereich Giftköder auszulegen, was auch bereits erfolgt ist. Und es wird noch eine zweite Maßnahme dieser Art geben.“

Schröter Tom

Die Greifswalderin Ulrike Berger möchte grüne Landrätin von Vorpommern-Greifswald werden. Die OZ traf Sie zu einem Interview, dabei beantwortete die 38-Jährige auch Fragen von Lesern.

02.05.2018

Von heute bis einschließlich Dienstag verkehrt ein historischer Dampfsonderzug auf der Insel Usedom täglich zwischen Heringsdorf und Zinnowitz.

28.04.2018

Nachfolge wird vom Innenminister bekannt gegeben

28.04.2018