Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kleinflugzeug musste am Windpark nahe Wolgast notlanden
Vorpommern Usedom Kleinflugzeug musste am Windpark nahe Wolgast notlanden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:28 09.05.2016
Auf einem Acker am Windpark westlich von Wolgast musste der Pilot das Flugzeug notlanden. Quelle: Tom Schröter
Wolgast

Am Sonnabend musste ein Kleinflugzeug, das vom Flugplatz Pasewalk/Franzfelde gestartet war, auf einem Acker hinter dem Windpark westlich von Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) notlanden.

Laut Polizei hatte der Flugleiter des Flugplatzes Heringsdorf gegen 14.11 Uhr den Notruf des Piloten gemeldet. Dieser gab an, dass das Flugzeug einen Motorschaden habe und er gezwungen sei, auf einer Wiese bei Wolgast eine Notlandung zu versuchen.

Dann seien Funk- und Handykontakt abgebrochen. Nach einer knappen halben Stunde meldete sich der Pilot wieder und sagte, dass es ihm nach Ausfall des Motors gelungen sei, nach einem Gleitflug zu landen.

Der Pilot aus der Uckermark und der Co-Pilot blieben unverletzt. Schon kurze Zeit später wurde das Flugzeug abgeholt, nachdem die Flügel demontiert worden waren.

Von Schröter, Tom

Mehr zum Thema

Von Deutschland aus direkt nach Kuba: Das geht den Sommer über von verschiedenen Städten aus. Die Lufthansa erweitert ihre Angebotspalette gen Norden. Außerdem gibt es neue Flugverbindungen nach Laos sowie innerhalb von Namibia und Deutschland.

17.05.2016

Mit 43 Stunden Verspätung sind heute Morgen 181 Eurowings-Passagiere am Flughafen Köln/Bonn gelandet.

05.05.2016

Am Sonnabend musste ein Kleinflugzeug, das vom Flugplatz Pasewalk/Franzfelde gestartet war, auf einem Acker hinter dem Windpark westlich von Wolgast notlanden.

09.05.2016

Daniela Sonnenburg und Madlen Seefeldt sind jetzt am Thälmannplatz präsent

07.05.2016

Nach dem erfolgreichem ersten Spieltag in der Bundesliga in Berlin hatten die Skatspieler der Wolgaster Peenebuben nun Heimvorteil. Mit den Neuköllner Jungs Berlin, dem 1.

07.05.2016

Greifswald/Anklam Mit einer Bürgersprechstunde der Landrätin startet der Landkreis Vorpommern-Greifswald am 27. Mai in den Tag der offenen Tür am Standort Greifswald.

07.05.2016