Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Klinik will Vertrauen zurückgewinnen
Vorpommern Usedom Klinik will Vertrauen zurückgewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 31.03.2016
Werbung für die Klinik Wolgast. Quelle: OZ
Anzeige
Wolgast

Mit intensiver Arbeit auf modernen Stationen, neuem Profil und einer großangelegten Imagekampagne drängt das Kreiskrankenhaus Wolgast in die Offensive. Nach der Schließung von Geburtshilfe und Gynäkologie sowie Kinderheilkunde wird seit Monaten heftig gegen die damit einher gehenden Strukturveränderungen demonstriert; zuletzt am Ostermontag auf der Bundesstraße 111.

Parallel dazu prüft die Staatsanwaltschaft einen Katalog von Fragen und Vorwürfen, in dem es unter anderem um den Verdacht des Betruges durch die Geschäftsführung des Hauses geht.

OZ

Sportfest der Kindertagesstätten aus dem Inselnorden in Karlshagen / Fünf Stationen warteten auf die Kleinen

31.03.2016

Theater-Schauspielerin Paola Brandenburg und Zempins Kurdirektorin Kristin Kulz haben jeweils ein Baby entbunden

31.03.2016

Geschäftsführer bilanziert für Januar deutlich bessere Belegungszahlen / Staatsanwaltschaft bestätigt Ermittlungen / Klinik startet Image-Kampagne im April

31.03.2016
Anzeige