Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kreis vermittelt: Hohe Mietkosten für Flüchtlinge

Vorpommern-Greifswald Kreis vermittelt: Hohe Mietkosten für Flüchtlinge

Bei einem vom Landkreis initiierten Rund-Tisch-Gespräch zu überhöhten Mieten für Flüchtlinge mit Aufenthaltserlaubnis in Plöwen bei Löcknitz konnten Missverständnisse ausgeräumt werden.

Vorpommern-Greifswald. Bei einem vom Landkreis initiierten Rund-Tisch-Gespräch zu überhöhten Mieten für Flüchtlinge mit Aufenthaltserlaubnis in Plöwen bei Löcknitz konnten Missverständnisse ausgeräumt werden. Darüber informierte Sozialdezernent Dirk Scheer nach einem Treffen mit dem Geschäftsführer der Jugendbegegnungsstätte am Kutzow-See Plöwen gGmbH, Helmut Grams, und dem zuständigen Job-Center. Mit horrenden Mietforderungen gegenüber anerkannten Asylbewerbern sorgte die Arbeiterwohlfahrt Ueckermünde für Schlagzeilen. Für einen Schlafplatz in einem Vier-Bett-Zimmer hatte die Organisation ein Nutzungsentgelt von monatlich fast 600 Euro verlangt.

Im Verlaufe des Gesprächs sei klar geworden, dass bei der Berechnung des Tagessatzes in Höhe von 17 Euro auch sogenannte Regelleistungen enthalten waren, die jedoch nicht nach SGB II abgerechnet werden können. Es seien, so Scheer, eben nicht nur der Bettenplatz, sondern auch Leistungen wie Betreuung und Verpflegung in Ansatz gebracht worden. Letztere könnten jedoch im Vertrag nicht zusammen mit dem Wohnraum als eine Kostenposition beim Jobcenter zur Abrechnung eingereicht werden. Bereinigt, so der Dezernent, betrage der korrekte Tagessatz nunmehr 10,60 Euro. „Wir konnten den Berechnungsfehler gemeinsam rasch als solchen herausfinden und korrigieren. Daraufhin hat die Geschäftsführung der Jugendbegegnungsstätte die Rückerstattung der überzahlten Beträge angeboten, was vom Job-Center angenommen wird“, erklärte Scheer.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.