Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kreistag: Bei Garz nur 7,5 Tonnen für Lkw
Vorpommern Usedom Kreistag: Bei Garz nur 7,5 Tonnen für Lkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.10.2017

Garz/Greifswald. Am Montag will die SPD-Kreistagsfraktion zum Nahverkehrsplan des Kreises 2017 bis 2027 einen Änderungsantrag einbringen. Wie Günther Jikeli gestern informierte, soll in den Nahverkehrsplan u. a. aufgenommen werden: Verbesserung der Bahnverbindungen und der Übergänge von Bahn- zu und von ÖPNV-Verbindungen sowie eine durchgehende Bahnverbindung der Usedomer Bäderbahn von der Insel Usedom über Züssow nach Greifswald und Stralsund sowie ein preislich und leistungstechnisch mit dem Schleswig-Holstein-Ticket vergleichbares Angebot für die Anbindung von Vorpommern nach Berlin.

Die Sozialdemokraten wollen am Montag auch eine dauerhafte Tonnagebegrenzung auf 7,5 Tonnen für Lkw-Transitverkehr auf der B 110 an der deutsch-polnischen Grenze bei Garz erreichen. Der Bau von Radwegen an Landesstraßen steht ebenso auf der Tagesordnung.

Kreistag: Montag, 16 Uhr,

Kaisersaal Stadthalle Greifswald.

OZ

Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - Kniefall vor Queen

Tanzmusik vom Feinsten mit aktuellen Hits und zeitlosen Ohrwürmern, bei denen man sein Gegenüber nicht lange bitten muss – das sind die Markenzeichen der Tanznächte im Wolgaster Sportforum.

07.10.2017

Rückgang der Spenderzahlen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum / In Zirchow hingegen ist das Engagement sehr groß

07.10.2017

Ik heff een Gedicht ut dat 18. Johrhunnert funnen „An den Frieden“. Dat hett mi so tausecht, dat ik doröver schrieben will. Verfat’t hett dat Karl Wilhelm Ramler (1725-1798).

07.10.2017