Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kreuzungsbahnhof Schmollensee wird eröffnet
Vorpommern Usedom Kreuzungsbahnhof Schmollensee wird eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 17.05.2018
Am Haltepunkt Schmollensee können sich Züge künftig kreuzen. Der neue Bahnhof wird am Donnerstag eingeweiht. Quelle: Ingenieurplanung-Ost Greifswald GmbH
Schmollensee

Für die erste Fahrt auf den neuen Gleisen haben sich am Donnerstag Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) und Jörgen Boße, Geschäftsführer der Usedomer Bäderbahn, verabredet, um den neuen Kreuzungsbahnhof Schmollensee einzuweihen. Neben den neuen Gleistrassen wurde ein Bahnsteig gebaut.

Der Übergang von der Bahn zum Bus ist vor allem für den Schülerverkehr verbessert worden. Bis voraussichtlich Juni entsteht auch eine neue Park Ride-Anlage mit neuen Bushalteplätzen. Durch die neue Kreuzung verkürzen sich ab dem Sommerfahrplan (ab 10. Mai) die Fahrzeiten zwischen Zinnowitz und Heringsdorf um zehn Minuten.

Die Gesamtkosten für diese Maßnahme in Höhe von 7,3 Millionen Euro wurden mit 4,1 Millionen Euro vom Land gefördert.

Nitzsche Henrik

Den Mai begrüßte das Publikum mit einem Lied und einer roten Nelke an Revers und Dekolletés

02.05.2018

Restlos gefülltes Haus in Anklam: Bordel feiert öffentlich 35. Intendanzjubiläum

02.05.2018

Zinnowitzer Kurverwaltung erweitert: „Haus des Gastes“ eröffnet / 400 Quadratmeter zusätzlich / Kosten: 1,2 Millionen Euro

02.05.2018