Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Essen am Strand, Stricken oder ein Fahrrad ersteigern

Essen am Strand, Stricken oder ein Fahrrad ersteigern

An diesem Wochenende gibt es viele Veranstaltungen von Ahlbeck bis Zinnowitz

Ahlbeck/Zinnowitz/Usedom Wollen Sie bei einer Versteigerung ein Schnäppchen machen, schauen, wie gestrickt wird, oder einfach mal wieder am Strand lecker essen — dann haben Sie am Wochenende auf der Insel Usedom die Qual der Wahl: Am Strand von Ahlbeck bis Bansin warten heute zehn über mehrere Kilometer verteilte Stationen auf hungrige Besucher. Für das traditionelle „Grand Schlemm“ gibt es noch Restkarten. Von zehn regionalen Hotels und Restaurants werden die Gäste mit anspruchsvoller Küche bekocht.

Wer stattdessen auf Wolle, Leinen, Filz oder Töpferwaren steht, der ist heute beim Lämmermarkt in Usedom gut aufgehoben. Von 10 bis 16.30 Uhr gibt es vor dem Rathaus der Stadt ein vielfältiges Programm. Das reicht vom Spinnwettbewerb, einer Modenschau, Showtanz und Artistik bis zum Strickwettbewerb. Der Usedomer Traktoren- und Schlepperverein bietet Kremserfahrten an.

Auch für Kunst- und Kulturinteressierte hat das Wochenende Einiges zu bieten — in der Zinnowitzer Galerie „Refugium — Kunst am Meer“ in der Dünenstraße wird heute um 17 Uhr eine Ausstellung eröffnet. Gezeigt werden Arbeiten der Malerin und Grafikerin Annelise Hoge und Skulpturen ihres Sohnes Hans Hoge.

In der Zinnowitzer „Blechbüchse“ heißt es heute „FKK: Lichtschutzfaktor 50plus oder es bräunt sich was zusammen“. Die neueste Produktion des FrechenKüstenKabaretts der Vorpommerschen Landesbühne Anklam erzählt vom Strandgut der Politik.

Auf Schnäppchenjagd kann man heute gehen, wenn man zur 2. Kommunalen Versteigerung in die „UsedomArena“ nach Ahlbeck kommt. Die Ämter Usedom-Süd und Nord sowie die amtsfreie Gemeinde Ostseebad Heringsdorf versteigern gemeinsam ihre Fundsachen. Neben den Klassikern, wie Fahrräder, Schmuck und allerlei Kleinigkeiten, die am Strand gefunden wurden, warten auf die Ersteigernden auch originalverpackte Kameras und vieles mehr.

Heute gastieren die Sängerinnen und Sänger des Vereins Sölvesborg Körsällskap in Wolgast . Das Ensemble aus der schwedischen Partnerstadt gibt von 12 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus ein Konzert und singt Frühlings- und Sommerlieder. Um 18 Uhr lädt dann der Madrigalchor aus dem schwedischen Vetlanda in der Wolgaster St.

Petri-Kirche zum Konzert ein. Der Eintritt ist frei.

Hier ist was los

Grand Schlemm:

7. Mai, Beginn um 14 Uhr an der Ahl-

becker Seebrücke, Tickets für 189 Euro unter ☎ 038378/540

Usedomer Lämmermarkt:

7. Mai, 10 bis 16.30 Uhr auf dem Marktplatz der Stadt Usedom

Kommunale Versteigerung:

7. Mai, UsedomArena, Swinemünder Chaussee Ahlbeck; 11 bis 14.30 Uhr Besichtigung der Fundsachen, 15 bis 18 Uhr öffentliche Versteigerung

Theater Zinnowitz: 7. Mai , 19.30 Uhr Tickets: ☎ 03971/208925

Koserower Kneipennacht: 7. Mai ,

Sechs Lokale locken Tanzbegeisterte mit Livemusik ins Ostseebad

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.