Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Jazz auf Usedom erstmals im Schloss Pudagla
Vorpommern Usedom Jazz auf Usedom erstmals im Schloss Pudagla
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.04.2014
Pudagla

Zwei Virtuosen an den Saiten treffen am Sonnabend um 20 Uhr im Schloss Pudagla aufeinander. Der eine, Charlie Eitner, seines Zeichens Schlossherr in Pudagla, spielt auf einer sechssaitigen Gitarre bevorzugt Blues, Jazz und Weltmusik. Der andere, Hajo Hoffmann, ist einer der gefragtesten Musiker auf der viersaitigen Mandoline und der Ukulele. So steht er immer wieder mit Heinz Rudolf Kunze, Melva Housten, der Gruppe Marea und dem European Swing Trio auf der Bühne. Zusammen bringen es Eitner und Hoffmann auf zehn Saiten oder „Ten strings“. Die beiden versprechen „ein Feuerwerk der musikalischen Emotionen“. Eitner und Hoffmann spielen sich die Töne und Themen zu, um mitzuspielen oder dagegen zu halten. Das Publikum darf sich auf einen spannenden musikalischen Abend mit fließenden Übergängen von Jazz, Blues, Weltmusik und Klassik freuen.

„Ten strings and more“ ist die erste Veranstaltung des Vereins „Jazz auf Usedom“ im Schloss Pudagla. Künftig soll dort jeden dritten Freitag im Monat ein „Jazz-Club-Konzert“ stattfinden.

Jazz auf Usedom im Schloss Pudagla, 5. April, Beginn: 20 Uhr



OZ

Usedoms Grundschule pflegt wichtige Beziehungen. Scheck für Plattdeutsch.

03.04.2014

Der Liebling aus dem Wolgaster Tierpark wurde Ende März in den Bärenwald Müritz umgesiedelt.

03.04.2014

Im Gedenkatelier Otto Niemeyer-Holstein von Lüttenort wird am 12. April eine neue Ausstellung eröffnet.

03.04.2014