Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kindergeschichten für Erwachsene

Zinnowitz Kindergeschichten für Erwachsene

Frank Arnold liest aus dem Roman „Das weiße Haus“ von Hermann Bang / Preisträgerkonzert mit Ji

Voriger Artikel
Balmer feiern fröhliches Kürbisfest
Nächster Artikel
Ahlbecks Bahnhofskunsthalle wird zur Verkaufsgalerie

Preisträger Ji aus Südkorea

Zinnowitz. Dänemarks heißester Anwärter auf den Literaturnobelpreis war der Schriftsteller Hermann Bang. Für Thomas Mann, der oft zur Sommerfrische auf Usedom weilte, war der Däne ein Vorbild. Zum Usedomer Musikfestival erleben Zuhörer heute eine Lesung aus Bangs Roman „Das weiße Haus“. Es liest Sprecher Frank Arnold um 19.30 Uhr im Usedom Palace Hotel in Zinnowitz.

OZ-Bild

Frank Arnold liest aus dem Roman „Das weiße Haus“ von Hermann Bang / Preisträgerkonzert mit Ji

Zur Bildergalerie

Musikalisch begleitet ihn die Pianistin Ton Nu Nguyet Minh mit Stücken aus dem gleichnamigen Klavierzyklus des norddeutschen Komponisten Walter Niemann.

Kurt Masur, Ehrenschirmherr des Festivals, war es, der 1994 den ersten Kontakt zu den renommierten Wettbewerben der Young Concert Artists New York herstellte. Ein Jahr später waren die ersten Preisträger auf Usedom. Am Donnerstag spielt einer der aussichtsreichsten Kandidaten um 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Zinnowitz: Der junge Südkoreaner JI, der sein geteiltes Land in jungen Jahren verließ, aber immer wieder besucht. Er präsentiert ein Spitzenwerk des Barock: Die Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach, die beinahe 200 Jahre Musikgeschichte zusammenfassen. Neben Werken von Schumann, Liszt, Ravel, Busoni, Cowell und Cage bringt JI ein Statement für Vielstimmigkeit über Jahrhunderte und Kontinente hinweg mit. Das fordernde Programm verlangt überragende technische Kontrolle und stilistische Vielseitigkeit.

Infos und Karten: ☎ 038378/34647, www.usedomer-musikfestival.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Velgast

Die Schauspielerin gastiert im Velgaster Gemeinschaftshaus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.