Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Neue Schau: Verwandlung der sichtbaren Welt
Vorpommern Usedom Neue Schau: Verwandlung der sichtbaren Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.04.2014

Im Gedenkatelier Otto Niemeyer-Holstein von Lüttenort wird am 12. April eine neue Ausstellung eröffnet. Drei norddeutsche Maler — Sabine Curio (geboren 1950), Dietrich Becker (geboren 1940) und Otto Niemeyer-Holstein (1896-1984) — geben Einblick in ihr Leben und Schaffen. Tief verbunden mit der Landschaft verwandeln sie ihre unmittelbare Umgebung, tägliche Dinge aus der Anschauung in Sinnbilder, voller Leben, Gefühl und Poesie. Zur Vernissage spricht ab 11 Uhr Franka Keil, Leiterin des gastgebenden Museums.

Fünf Sonderausstellungen beschäftigten sich bereits in den zurückliegenden Jahren mit den wechselseitigen Verbindungen, Einflüssen und Freundschaften Niemeyer-Holsteins mit 30 bis 40 Jahre jüngeren Malerkollegen: Werner Stötzer, Wieland Förster, Hans Vent, Ernst Schröder, Joachim John, Oskar Manigk, Wulff Sailer und Matthias Wegehaupt.

Ausstellungsdauer: 13. April bis 12. Oktober, täglich von 10 bis 18 Uhr; Kontakt: ☎ 038375 / 20 213



OZ

Zwei Virtuosen an den Saiten treffen am Sonnabend um 20 Uhr im Schloss Pudagla aufeinander.

03.04.2014

Usedoms Grundschule pflegt wichtige Beziehungen. Scheck für Plattdeutsch.

03.04.2014

Der Liebling aus dem Wolgaster Tierpark wurde Ende März in den Bärenwald Müritz umgesiedelt.

03.04.2014
Anzeige