Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Zoff um Usedomer Piratenspektakel

Heringsdorf Zoff um Usedomer Piratenspektakel

Das für Kinder attraktive Event ist für Mitte Juli in Vorbereitung. Doch im Heringsdorfer Ausschuss gab es jetzt darüber Aufregung. Es soll rund 63 000 Euro kosten.

Voriger Artikel
Schauspiel-Chef geht in die Schule
Nächster Artikel
Beschlossen: Tourist-Info zieht ins Bansiner Richter-Haus

Ursprünglich in Ahlbeck, zuletzt in Heringsdorf schlugen die Piraten ihr Sommerlager auf Usedom auf.

Quelle: OZ-Archiv

Heringsdorf. Die Kosten sollen weiter gedrückt werden, denn 63 000 Euro für ein dreitägiges Piratenspektakel auf dem heringsdorfer Sportplatz sind einigen Gemeindevertretern nun doch zu viel. Der Kurdirektor wurde aufgefordert, mit den Partnern weiter zu verhandeln.

Von Steffen Adler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ingolstadt

Kanzlerin Merkel (CDU) hat das Reinheitsgebot für Bier als deutsche Erfolgsgeschichte bezeichnet.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist