Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kulturbund: Mit 70 für nichts zu alt
Vorpommern Usedom Kulturbund: Mit 70 für nichts zu alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.12.2016

Die 96 Mitglieder des Ahlbecker Kulturbundes sind ein aufgeschlossenes, reisefreudiges, feierlustiges und an gesellschaftlichen Ereignissen sowie Spezialthemen interessiertes Völkchen. Das wurde kürzlich bei der Weihnachtsfeier deutlich, als Vorsitzende Hilde Bradler das Vereinsjahr 2016 kurz umriss. Unternehmungen gelangen, weil alle mitmachen und der Kulturbund in den engagiertesten Mitgliedern beständige Säulen hat – unter anderem in Horst Rossow, dem Ehepaar Kempe/Osment, in Susanne Riemer, Heidrun Priem, Dietrich Schlorff und vielen anderen, die sich in die Vorbereitungen von Höhepunkten, Ausflügen und Feiern einbringen. Einer der gelungensten Höhepunkte war im vergangenem Jahr die Feier zum 70. Jahrestag des Kulturbundes im Ostseehotel.

Eine wichtige Rolle spielen die Nachmittage im Bürgertreff, bei denen die Clubmitglieder einfach nur bei Kaffee und Kuchen plauschen und mitunter spannende Gäste begrüßen. In diesem Sinne soll es 2017 im Kulturbund weitergehen – gern auch mit neuen Mitgliedern. Wer den Kulturbund unverbindlich kennenlernen möchte, kann dies jeweils montags ab 15 Uhr im Bürgertreff tun.

OZ

Mehr zum Thema

Malte F. Hermann vom Autohaus Boris Becker überreicht der Spendenaktion für das Hospiz 1000 Euro

16.12.2016

Spenden von Seniorenakademie und der Deutsch-Schwedischen Gesellschaft

17.12.2016

Sozialministerin Stefanie Drese (40, SPD) im OZ-Gespräch über Rente, Pflege-Probleme und Flüchtlinge.

17.12.2016

Die Gemeinde bekommt rund eine Million Euro Fördermittel vom Land Mecklenburg-Vorpommern für die Sanierung der Dünenstraße. Mit inbegriffen ist der Abschnitt von der Dünenstraße zur Wachsmannstraße.

21.12.2016
Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - T-Shirts für den guten Zweck

Erinnern Sie sich noch an den Auftakt der Usedomer Wellnesstage? Mehr als 630 gut gelaunte Menschen standen Ende Oktober neben der Heringsdorfer Seebrücke und planschten ...

21.12.2016

Ornithologe bringt Raubvogel in Sicherheit

21.12.2016
Anzeige