Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Lassan macht den Selbstcheck
Vorpommern Usedom Lassan macht den Selbstcheck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 17.05.2017
Blick auf Lassan: Die Selbsteinschätzung beinhaltet mehrere Themenfelder. Quelle: Antje Brecht
Anzeige
Lassan

Kommunen auf der Insel Usedom und auf dem Festlandgürtel (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind angehalten, bis Ende Oktober 2017 mit einer Selbsteinschätzung gemäß dem Gemeinde-Leitbildgesetz ihre Zukunftsfähigkeit zu bewerten.

Die Kleinstadt Lassan, die inklusive ihrer Ortsteile 1518 (Stand: 2015) Einwohner hat, unterzog sich jetzt dem Selbstcheck mit dem Ergebnis, dass der eigenständige Fortbestand der Kommune gesichert ist.

Auf die Stadtvertreter kam die Aufgabe zu, Indikatoren zu mehreren Themenbereichen zu beurteilen. Hierzu zählen die Qualität und Quantität der Aufgabenwahrnehmung, die Vitalität und Verbundenheit der örtlichen Gemeinschaft, der Zustand der örtlichen Demokratie und die dauerhafte finanzielle Leistungsfähigkeit.

Die Stadt erreichte 60 vom maximal 100 Punkten. Ab 50 Punkten gilt die kommunale Selbstverwaltung als gesichert.

Tom Schröter

Mehr zum Thema

Bund, Länder und Kommunen können auf weit mehr Steuereinnahmen hoffen als bisher geplant. Der in Aussicht gestellte Milliardensegen befeuert im Wahlkampf auch die Debatte über Entlastungen.

11.05.2017

Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) will Beziehungen zu der Stadt in der Ukraine intensivieren / Projekte werden vom Bund finanziert

13.05.2017

Linken-Politiker Multhauf und Christdemokraten nehmen Paten in Schutz

16.05.2017

Weil es an Geld mangelt, werden viele Straßen nur notdürftig instandgesetzt

16.05.2017

Albrecht Griebsch hält Beschluss der Stadtvertretung vom Dezember 2015 für nicht gesetzeskonform

16.05.2017

Der Absturz eines Paragliders am Sonnabend in Ückeritz gibt der Polizei Rätsel auf. Wie Polizeisprecherin Jana Hoffmann gestern informierte, sah ein Spaziergänger am 13.

16.05.2017
Anzeige