Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Lassaner plant Wohngebiet in der Siedlung Ost
Vorpommern Usedom Lassaner plant Wohngebiet in der Siedlung Ost
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.09.2016

In Lassan soll parallel zur Straße Siedlung Ost ein neues, kleines Wohngebiet entstehen. Die Stadtvertretung fasste in dieser Woche den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss für den betreffenden Bebauungsplan Nr. 5 Wohngebiet „Zum Heidberg“. Vorhabenträger ist der Lassaner Abgeordnete und Bauausschussvorsitzende Dirk Eckloff (CDU), der aus Gründen der Befangenheit während der Beratung und Beschlussfassung den Rathaussaal verlassen musste.

Wie eine Mitarbeiterin des Anklamer Ingenieurbüros Neuhaus & Partner informierte, sollen auf dem Geländestreifen vis-à-vis der Mosterei und der Dachdeckerei insgesamt zehn Wohnhäuser entstehen. „Es handelt sich jeweils um ein Vollgeschoss; auch der Ausbau des Dachgeschosses ist möglich“, sagte sie. Auf Eckloffs Veranlassung hin seien auf dem Areal archäologische Voruntersuchungen erfolgt, aber keine Bodendenkmale gefunden worden. Als Ausgleich für die Bebauung sollen auf dem B-Plan- Gebiet selbst sowie hinter der Dachdeckerei Feldgehölze und Hecken gepflanzt werden.

ts

Mehr zum Thema
MV aktuell Nach den Landtagswahlen: CDU zieht mit kleinerer Fraktion ein - Der Familienbetrieb

Bei der Union sitzen Vater und Sohn zusammen im Landtag. Manche Urgesteine sind nicht mehr dabei, dafür rückten viele Jüngere nach.

13.09.2016
MV aktuell Nach den Landtagswahlen: Linkspartei hat bei der Wahl drei Sitze verloren - Linke lassen Federn

Mit weniger Mandaten geht die Linksfraktion in die nächste Landtagsrunde. Nicht mehr dabei ist etwa das Urgestein André Brie.

14.09.2016

Billig war gestern. Mit markanten Design und viel Liebe zum Detail hat Kia sein Image in den letzten Jahren gründlich gewandelt. Mit dem neuen Optima Sportswagon schließen die Koreaner nun langsam zu den deutschen Nobelmarken auf.

15.09.2016

Morgen findet das Oktoberfest in der Sporthalle statt / 19 Uhr heißt es „O’zapft is!“

16.09.2016

Olaf-Günter Seehawer baute in vier Jahren U-Boot-Abwehrschiff maßstabgetreu nach

16.09.2016

Scheidender Bildungsminister spricht sich gegen Verlagerung nach Schwerin und für Archivneubau aus

16.09.2016
Anzeige