Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Laternenumzüge zu St. Martin in den Kaiserbädern
Vorpommern Usedom Laternenumzüge zu St. Martin in den Kaiserbädern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.11.2016

Das St. Martinsfest wird in den Usedomer Kaiserbädern gleich zweimal gefeiert. Bereits am Donnerstag lädt die evangelische Kirchengemeinde Heringsdorf-Bansin um 16.30 Uhr zum Martinsspiel in die Heringsdorfer Kirche ein. Anschließend setzt sich der Laternenumzug in Bewegung. Ziel ist in diesem Jahr nicht der Fischerstrand, sondern der Strand links der Heringsdorfer Seebrücke. Hier gibt es wie gewohnt Kinderpunsch, Glühwein und einen kleinen Imbiss.

In Ahlbeck wird das Martinsfest am Martinstag gefeiert, also am 11. November. Auch hier treffen sich Groß und Klein um 16.30 Uhr in der evangelischen Kirche. Nach dem dortigen Anspiel zieht der Lampion-Lindwurm von der Kirche zum Ahlbecker Strand, wo es einen gemütlichen Ausklang gibt.

dp

Die Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt in Neuhof zeigten ihr vielfältiges Können

07.11.2016

Das Altenhilfezentrum St. Jürgen in Wolgast hat sich der Initiative Demenz Partner angeschlossen. Wie Leiter Thomas Studier informiert, werden in diesem Rahmen Kurse über Demenzerkrankungen angeboten.

07.11.2016

Annedörte Köhler vom Zemitzer Tierferienhof Eichenhag frönt dem Zughundesport Dogscootering

07.11.2016
Anzeige