Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Passanten finden Leiche an Badestelle: Toter ist Vermisster aus Wolgast
Vorpommern Usedom Passanten finden Leiche an Badestelle: Toter ist Vermisster aus Wolgast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 07.11.2018
Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Er wurde am Dreilindengrund in Wolgast gefunden. Quelle: Tilo Wallrodt
Wolgast

Mehr als einen Tag suchte die Polizei in Wolgast mit Unterstützung der DRK-Rettungshundestaffel und dem Polizeihubschrauber nach einem 65 Jahre alten Rentner. Am Dienstagnachmittag hatten die Ermittler die traurige Gewissheit: Jürgen W. ist tot. Er wurde am Dreilindengrund an einer Badestelle am Wasser gefunden. Passanten entdeckten seine Leiche. Die Umstände des Todes sind noch unklar. Der Kriminaldauerdienst war vor Ort und nahm erste Spuren am Tatort auf. Nun beginnen die Ermittlungen. Die Suche nach dem Mann dauerte mehr als einen Tag.

Vermisster wurde zuletzt am Montag lebend gesehen

Der Wolgaster verließ zum letzten Mal am Montagmorgen seine Wohnung und wurde am Nachmittag noch am Tannenkamp – also in unmittelbarer Umgebung des Dreilindengrundes –gesehen. Nach Angaben der Polizei war der Mann dement.

Vergeblicher Einsatz der Rettungshundestaffel

Bereits am Montagabend kam eines Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes zum Einsatz, sie suchte vergeblich. Die Polizei konzentrierte sich bei der Suche vor allem auf den Innenstadtbereich, wo er sich häufig aufhielt.

Tilo Wallrodt

Am 18. November ist Volkstrauertag – eine Woche darauf folgt Totensonntag. Der November ist eine Zeit, in der die Menschen der Verstorbenen gedenken. Thomas Kopsch ist jemand, der oft mit dem Tod zu tun hat. Er ist Trauerredner im Nebenberuf. Seine Worte trösten und erinnern und erschaffen ein würdevolles Bild.

06.11.2018
Usedom Bürgermeisterwahl entschieden - Loitz wird jetzt von einer Frau geführt

Die bisherige Hauptamtsleiterin ist das neue Stadtoberhaupt von Loitz. Sie setzt weiter auf den Zusammenhalt in der Stadt.

05.11.2018
Usedom Neue Skulpturen in Katzow - Künstler orientieren sich am Weitblick

Einen Monat lang arbeiteten Künstler aus den USA, Polen und Deutschland an ihren neuen Kunstwerken. Sie regen Besucher zum Nachdenken an.

05.11.2018