Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Lobeshymne up Platt
Vorpommern Usedom Lobeshymne up Platt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.05.2016

Mit gereimten Versen gratulierte die ehemalige Mittänzerin Gisela Zillmer aus Zinnowitz zum Jubiläum. Hier ihre plattdeutsche Lobeshymne:

„Ick mücht hüt uk graduliern, un ein bäten mit juch fiern. Denn ik wier uk eis dorbi bi juge Danzerie. Dat wier ne lustige Tied un liggt nu all so wiet.

Fief Johr heff ick mit juch äuft un wi wiern meistens vergnäugt. Dormit musst’n wi denn läben, uk kreeg dat Lampenfeber uns vör jeden Uptritt wedder. Tauierst danzde ik as Mann mit eine junge Fru un dacht’ nu uk: „Ick kann!“ Doon wier’s miteis wech in’ Nu. As Fru müsst ik nu wierer danzen, so güngt tau bi uns Pommeranzen.

Doch giern dink ik tauröch, denn das Danzen mäkt vergnögt!“

OZ

Besonders nach Stürmen müssen Rettungskräfte den Umgang mit der Kettensäge beherrschen

23.05.2016

Der Däne Per Brink Abrahamsen gehörte zu den Akteuren der 2. Papiertheatertage/ Gäste kamen von weither nach Wolgast, um das hierzulande seltene Fest mitzuerleben

23.05.2016

Sonne, Eis und Niederländer

23.05.2016
Anzeige