Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Löschmeister wehrt sich gegen Geldstrafe
Vorpommern Usedom Löschmeister wehrt sich gegen Geldstrafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:36 21.07.2014
Der Wolgaster Feuerwehrmann Andreas Borm mit dem Bescheid über das Verwarngeld. Quelle: Tom Schröter
Anzeige
Wolgast

Andreas Borm von der Wolgaster Feuerwehr wurde von der Polizei mit einem Verwarngeld belegt. Der Löschmeister hatte am 1. Mai während eines Einsatzes mit dem Löschfahrzeug einen Pkw gestreift und erheblich beschädigt.

Der Pkw hatte den Rettungsweg blockiert, so dass der Fahrer des Einsatzfahrzeuges Probleme hatte, die enge Gasse zu durchqueren.

Borm sieht nicht ein, dass er von der Ordnungsbehörde belangt wird, während der Halter des besagten Pkw offenbar straffrei ausgehen soll.



OZ

Mehr zum Thema

Andreas Borm streifte im Einsatz mit dem Löschauto einen Pkw, der den Weg versperrte.

18.07.2014
Leserbriefe Löschmeister wehrt sich gegen Geldstrafe - Frechheit der Ordnungsbehörde

Manuel Romero aus Taufkirchen

18.07.2014
Leserbriefe Löschmeister wehrt sich gegen Geldstrafe - Behörden machen eh, was sie wollen

Sandra Paasch aus Neuenkirchen (Rügen)

18.07.2014

Finanzspritze für die Grundschule Wolgast an der Baustraße: Sebastian Ruge und Antje Lange, Geschäftsführer der Wolgaster Hoffmann-Druck GmbH, haben gestern an Schulleiterin ...

18.07.2014

„Man lernt immer dazu“, sagt der 52-jährige Zinnowitzer. Die Finalbegegnungen der 8. Usedomer Senior Open beginnen heute. Die Siegerehrung gibt‘s Sonntag in Zinnowitz.

18.07.2014

Unter dem Titel „Tänzerische Musik des Barock“ wird morgen um 17 Uhr im Klein Jasedower Klanghaus am See zur diesjährigen Sommerserenade eingeladen.

18.07.2014
Anzeige