Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Lucas und Jannis haben endlich ein Schwesterchen
Vorpommern Usedom Lucas und Jannis haben endlich ein Schwesterchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:11 23.03.2013
Anke Wahrmann aus Wolgast und ihre Kinder Lucas (11) und Jannis (9) freuen sich über Meike. Die Kleine ist ein Sonntagskind. Quelle: stefan brümmer

Hochbetrieb herrschte im Kreißsaal am 15. März, als gleich drei kleine Erdenbürger auf die Welt fanden: Abbie-Claire Gladrow (3140 g; 51 cm) aus Krien, Pia Loreen Westphal (4230 g; 54 cm) aus Klein Bünzow und Elias Ernst Hans Brämer (

4430 g; 57 cm) aus Löwitz.

Neun Babys wurden im Wolgaster Kreiskrankenhaus geboren.Am 15. März kamen Ella Ingeborg Edith Hengstler (3988 g; 56cm) aus Kölpinsee und Luna Silvie Karstaedt (4110 g; 53 cm) aus Ückeritz auf die Welt. Ihre ersten Schreie taten Erik Jens Herbert Windisch (3110 g; 49 cm) aus Groß Kiesow am 16. März und Meike Wahrmann (3030 g; 48 cm) aus Wolgast am 17. März. Tag für Tag folgten weitere Kinder: am 18. März Hugo Wittenbecher (3490 g; 52 cm) aus Wolgast, am 19. März Johann Kruse (3000 g; 50 cm) aus Pudagla, am 20. März Jill Paula Radicke (3088 g; 49 cm) aus Wolgast sowie Oskar Schröder (3700 g; 51 cm) aus Koserow und am 21. März schließlich Mia Alina Schilling (3786 g/ 53 cm) aus Mölschow.

Ganz besonders große Freude herrschte im Hause Wahrmann in Wolgast. Die kleine Meike, die als Sonntagskind auf die Welt kam, ist die langersehnte kleine Schwester für ihre Brüder, den elfjährigen Lucas und den neunjährigen Jannis.

OZ

Kunstschaffende des Kreises wollen ein Gremium gründen, das ihre Interessen gegenüber der Politik vertritt.

23.03.2013

Der einstige Geschäftsführer feierte in Zinnowitz seinen 80. Geburtstag. Er hatte sich dazu viele Begleiter seines Berufslebens eingeladen.

23.03.2013

Amerikaner bereisten die vom Magazin uptrend gekürten drei attraktivsten Inseln der Welt. Mit dabei ist Usedom.

23.03.2013
Anzeige