Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Luther in der Petri-Kirche
Vorpommern Usedom Luther in der Petri-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 17.07.2017
Pastor Sebastian Gabriel mimte beim Musical in der Wolgaster Petri-Kirche den Luther, der abends seinen Kindern von seinem Leben erzählt. Quelle: Nitzsche, Henrik
Anzeige
Wolgast

Dem Reformator Martin Luther widmete die Wolgaster Kirchengemeinde ein Musical, das am Sonnabend beim Gemeindefest in der Petri-Kirche Premiere feierte. Pastor Sebastian Gabriel mimte den Luther, der seinen sechs Kindern aus seinem Leben erzählt. 40 Mitwirkende agierten auf der Bühne der Kirche.

„In all den Jahren haben wir im Sommer Nachwuchskonzerte veranstaltet. Weil sich die Reformation in diesem Jahr zum 500. Mal jährt, wollten wir was Besonderes machen, mit allen“, sagt Kantorin Maria Uhle. Sie widmete sich hauptsächlich dem musikalischen Part, während Gemeindepädagogin Anna-Luise Wenzel die schauspielerische Komponente übernahm.

Henrik Nitzsche

Das Außengelände der Anlage im Wolgaster Tierpark soll morgen Vormittag freigegeben werden

15.07.2017

Verkehrswacht Usedom-Peene und Peenemünder Verein ziehen eine Bilanz

15.07.2017

Mehrheit der Stadtvertretung steht Vorschlag der Linken positiv gegenüber

15.07.2017
Anzeige