Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Manthei kritisiert Schwesig
Vorpommern Usedom Manthei kritisiert Schwesig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.10.2017

Matthias Manthei (Ex-AfD, Mitglied im Land- und Kreistag) kritisiert Vorpommern betreffende Aussagen von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. Die SPD-Politikerin hatte in einem Zeitungsinterview angekündigt, mit Staatssekretär Patrick Dahlemann (SPD) „in dieser Wahlperiode gemeinsam drei größere Vorhaben für Vorpommern auf den Weg“ zu bringen. Welche genau, das sollte „mit den Akteuren in der Region“ geklärt werden. Manthei stellte daraufhin eine Kleine Anfrage an die Landesregierung. Ergebnis: „Weder die aufgeführte Anzahl von drei Projekten wird bestätigt, noch weiß man, um welche Art von Projekten es sich handeln soll“, moniert Manthei, der dies zum Anlass nimmt, „den vollen Einsatz der Landesregierung“ zu fordern, „um die wirtschaftliche Entwicklung des östlichen Landesteils voranzutreiben“.

OZ

Jens-Michael und Elfi Eisenreich erfüllen sich einen lange gehegten Traum

13.10.2017

Kassiererin lässt sich nicht beeindrucken / Täterin flüchtig

13.10.2017

Die Elternbeiträge für Krippe und Kindergarten sind zum 1. August in allen Kindertageseinrichtungen des Kreises leicht gestiegen.

13.10.2017
Anzeige