Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Martinsumzüge auf Usedom und in Wolgast
Vorpommern Usedom Martinsumzüge auf Usedom und in Wolgast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 08.11.2018
Etliche Martinsumzüge sind am Wochenende auf der Insel Usedom und in Wolgast geplant. Quelle: Raik Mielke
Liepe/Usedom/Wolgast

Am Sonnabend lädt der Förderverein Dorfkirchen am Lieper Winkel e.V. zu einem Papier-Puppentheaterstück mit dem Theater Randfigur und danach zum Martinsumzug ein. Zunächst findet um 16 Uhr in der Kirche Liepe die Puppentheateraufführung von „Die Prinzessin auf der Erbse“ (frei nach Hans-Christian Andersen) für Kinder ab vier Jahren statt. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss daran sind alle Kinder eingeladen zu einen Laternenumzug und zum Lagerfeuer mit Knüppelkuchen und Würstchen im Pfarrhof.

In der Stadt Usedom wird das Martinsfest am Sonntag um 17 Uhr gefeiert. Es geht los mit einem Schattenspiel „Sankt Martin“ in der Marienkirche. Danach führt ein Laternenumzug durch die Stadt mit dem heiligen Martin auf dem Pferd voraus. Zurück auf dem Marktplatz gibt es ein Lagerfeuer zum Aufwärmen.

Die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinden in Wolgast laden am Sonntag alle Kinder und ihre Eltern zum St. Martinsfest ein. Es beginnt um 17 Uhr vor der St. Petri Kirche. Mit St. Martin und den Laternen geht es dann zur Katholische Herz Jesu Kirche in der Saarstraße. Dort wird die Geschichte von St. Martin und dem Bettler dargestellt und traditionell gibt es wieder Martinshörnchen zum Teilen. Musikalisch begleitet wir die St. Martinsfeier vom Posaunenchor der Kirchengemeinde St. Petri.

Dietmar Pühler

Usedom Unfall Wolgast - Laster kracht in Auto

Der Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus

08.11.2018
Usedom Vandalismus in Wolgast - Unbekannte schlagen Autoscheiben ein

Die Heckscheiben zweier Autos in Wolgast sind komplett zerstört. Geklaut wurde nichts.

08.11.2018

Betreiber von Schullandheimen fordern finanzielle Unterstützung vom Land.

08.11.2018