Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Metallbauer schon wieder bestohlen
Vorpommern Usedom Metallbauer schon wieder bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 22.03.2016
Peter Wamser aus Bannemin wurde erneut von Dieben heimgesucht. Quelle: Stefan Brümmer
Anzeige
Bannemin

Zum insgesamt sechsten Mal ist jetzt der Banneminer Metallbauer und -bildner Peter Wamser von unbekannten Tätern bestohlen worden. Hatten sie es in der Vergangenheit meist auf Unikate abgesehen, die an der B 111 ausgestellt und zum Verkauf angeboten wurden, stahlen die Diebe dem fleißigen Handwerker diesmal den Motor seines privaten Bootes.

Jetzt hat er es endgültig satt und erwägt Abwehrmaßnahmen, womöglich gemeinsam mit anderen Gewerbetreibenden.

Von Dr. Steffen Adler

Mehr zum Thema

Ein 26-Jähriger brach am Sonntag in das Gelände einer Entsorgungsfirma in Barth (Vorpommern-Rügen) ein.

21.03.2016

Die Täter sind in Filialen Stralsund und auf Rügen eingedrungen.

21.03.2016

Die Schienen der stillgelegten Strecke zwischen Malchin und Dargun waren vor Kurzem durch eine beauftragte Firma abmontiert und neben das Gleis gelegt worden.

22.03.2016

Am Sonnabend öffnet „Karls“- Erlebnisdorf in Koserow auf Usedom. Vorab verriet Investor Robert Dahl (45), dass das nächste Dorf bereits in Planung ist. Leipzig steht auf dem Plan des Obstbauern.

19.03.2016

Das Frühlingserwachen, zu dem „Das Ahlbeck Hotel & Spa“ in jedem März aufs Neue seine Gäste einlädt, hat bereits einen festen Stamm an Fans, der sich stets wieder ...

18.03.2016

Lubmin, Lassan, Usedom: EU-Programm Leader hilft 2016 so mancher Idee auf die Sprünge

18.03.2016
Anzeige